preciWas Steuerung P 886 und Ausstattung

Wie bedienerfreundlich ist die Steuerung P 886? Unsere Steuerung P 886 ist sehr bedienerfreundlich aufgebaut. Eine Steuerung zugeschnitten auf den Anwender / Praktiker. Man wird leicht und übersichtlich per Mouse durch das Programm geführt. Unabhängig von den Vorkenntnissen, kann man sie problemlos programmieren. Ein gutes Beispiel ist eine Berufsschule, dort konnten die Schüler bereits nach circa 90 Minuten, das erste Programm selbstständig erstellen.

  • Moderne CNC  Steuerung mit integrierter Material-Datenbank.  
  • Datenbank kann von ihnen erweitert werden.
  • Anleitung des Bedienpersonals durch benutzerfreundliche Funktionen
  • Materialart und -Dicke hinterlegt, wenn das System die Werte bestimmen soll.
  • Einstellung der Schnittqualität von Q1 (Rauh) bis Q6 (sehr fein) möglich.
  • Schneid Prozesssteuerung - Voreinstellung der Schneidbedingungen (Strahldüse, Pumpendruck, Schleifmittel ...)
  • Verschiedene Arten von Koordinatensystem-Transformation. .
  • Die MFC-Funktion betreibt die Schnittgeschwindigkeit in einer Weise, die die Divergenz zwischen der oberen und der unteren Seite des Schnittes in der geforderten Qualität optimiert
  • DRC-Funktion eliminiert Fehler, die durch die variable Breite des  Schnittschlitzes verursacht werden, wenn der Strahl in das Material eintritt.

Hand Steuerung zur P 886 mit 6m Kabel

Ermöglicht eine komfortable Tischbedienung während des manuellen Einlegens und fließenden Vorschub wechsel im automatischen Betrieb. Dank eines flexiblen Kabels mit einer maximalen Länge von 6 m überspannt es den gesamten Arbeitsraum der Maschine. Bei Tischen, die mit der Teach-In-Funktion ausgestattet sind, wird sie automatisch mitgeliefert.

Präzision Dosiersystem Typ V

Dosier System Typ V ist unser Proportionales Dosiersystem für abrasives Material. Ermöglicht eine stufenlose Änderung des Durchsatzes (g/min) vom Abrasiv Material während der Bearbeitung. Durch die Nutzung der geeigneten Menge 8g/min) an Abrasiv Material, können die Kosten spürbar gesenkt werden. Die Qualität des Schneidevorganges kann gesteigert werden oder die Schnittgeschwindigkeit erhöht werden. Eine Risikoreduzierung  der Zusetzung der Abrasiv-düse bei Materialdurchdringung.


Linearführung und Planetengetriebe

Präzises Planetengetriebe und Linearführungen in der preciWas

Wir haben in allen unseren preciWas Wasserstrahlschneidemaschine, hochwertige Antriebe und Führungen eingebaut. Unsere Komponenten kommen ausschließlich von namhaften Herstellern, präzise Planetengetriebe mit Servomotoren verbaut. Auch Linearführungen mit Kugelumlaufführungen sind von höchster Qualität. 


Schneidkopf H2O JET SLICE II

Beim Wasserstrahlschneiden ist der Schneidkopf SLICE II ist ein H2O JET Diamant-Schneidkopf ist zuverlässig in der Schneidleistung und Produktivität. Durch Erfahrungswerte und umfangreiche Praxistests wurde er für reale Bedingungen optimiert. Der H2O Jet Diamantschneidkopf ist KEINE Variation desselben alten Themas. Vielmehr ist er eine Weiterentwicklung der Standardtechnologie, die zu einer besseren Leistung und geringeren Betriebskosten führt.

Ausgestattet mit P.A.C.T. Technologie

P.A.C.T. (Precision Aligned Cartridge Technology) erzeugt eine Ausrichtung des Strahlstroms durch die Düse, die Schleifmittel-Mischkammer und das Schleifmittel-Fokussierrohr und integriert diesen Prozess in eine Diamantdüsen-Kartusche, die individuell perfekt ausgerichtet ist.


360°-Drehung der Kartusche

Die erste Schneidkopfkonstruktion in der Wasserstrahlindustrie, die so konstruiert wurde, dass sie an jeder beliebigen Stelle des Abrasivrohrs ausgerichtet werden kann.


30° Winkel des Abrasivmitteleinlasses

Erhebliche Erhöhung der Partikelgeschwindigkeit zur schnelleren Reduzierung und Senkung der Betriebskosten.


Neue Konstruktion

Neues, verbessertes Design, maximiert den Partikeleintrag in den Strahlstrom.


Fokussierrohr

Strahlmitteldüse Außendurchmesser 7,14 mm

Übersicht an Fokussierrohren Ersatzteile Härtel Seite 37 aufwärts


Stabile Brücke für genaues Arbeiten

Unsere Wasserstrahl Schneidanlagen sind alle mit einer stabilen Brücke versehen. Diese gewährt ihnen ein genaues Arbeiten, beim ständigen Verfahren in der Bearbeitung. Die Ausführung der Z-Achse kann Standard sein oder eine verstärkte Ausführung für eine höhere Belastung dieser.

Höhensensor und Kollisionsschutz

Wieso soll ein Höhensensor eine Sicherheit sein? Unser aktiver Höhensensor überwacht automatisch den optimalen Abstand zwischen dem robusten Halbfabrikat und dem Schneidstrahl während des Schneidens, Potentiometersensor wird zur Einhaltung des richtigen Abstands verwendet. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist der Schutz gegen seitliches Auftreffen des Schneidstrahls, wenn ein Teil des Halbfabrikats oder des Ausschnitts während der Seitenbewegung stecken bleibt oder im Bereich der Strahlbewegung ein Hindernis vorhanden ist, das den Strahl brechen könnte. Wenn sie sich für das Wasserstrahlschneiden entscheiden, sollten sie nicht an ein wichtiges Zubehör sparen. Dem aktiven Höhensensor, der Unebenheiten im Material ohne zusätzliche Eingriffe in der Programmierung automatisch anpasst. Ohne dem aktiven Höhensensor, kann es bei nicht fachgerechten Lagern von Material zu einer Kollision an Schneidkopf kommen. Da wir hier von einen sehr geringen Abstand von 0,05 mm bis 0,15 mm zum Material besteht.


Einsetzbar:

  • es ist möglich, einen neuen Schneidetisch mit einem Höhensensor auszurüsten,
  • es ist auch möglich, auf ältere Schneidanlagen anderer Hersteller mit einen Höhensensoren zu ergänzen



Der installierte Höhensensor (Linie D in der Tabelle) mit Z-Achse (Achsen) mit Leistung von Servointensivierern. Der Höhensensor ist vollständig in den Tisch integriert und gehört zu den bidirektional gesteuerten Peripherien. Das bidirektionale System kann als ein Dialog über Befehle und Antworten verstanden werden, der vollständig auf Anweisungen des NC-Programms basiert.
Die Entfernung des Strahls vom Halbzeug wird im konstanten oder Frequenz-Berührungsmodus zwischen Halbzeug und Sensor gesteuert. Die Seitenkollision wird mit der Möglichkeit der Unterbrechung der Stromversorgung für den Betrieb von Tischen gesteuert


Bei Nutzung unseres Höhensensor auf andere Schneidanlagen. Es ist immer zu prüfen, ob der von einem anderen Hersteller erworbene Tisch für die Installation eines universellen Höhensensors oder eines Höhensensors mit Konnektivität und Funktionalität als Höhensensor VS1 vorbereitet ist. Integrationsgrad und Funktionalität des Höhensensors können unterschiedlich sein (A oder B),

Es ist möglich, unsere teilweisen Konstruktionsänderungen zu übernehmen, die die Integration in den Tisch eines anderen Herstellers ermöglichen.


Laser zum bestimmen der Lage des Bleches.

Wie oft kommt es vor das ein Blech


  • nicht gerade geschnitten ist
  • bereits eine schräge Fläche durch eine vorherige Bearbeitung hat

dann bleibt ihnen normalerweise nur die Möglichkeit es auszurichten. Wir bieten ihnen hier den Laser an und sie fahren Startpunkt A zu Punkt B an und speichern die Daten in der Steuerung. Somit kennt die Steuerung /Wasserstrahlschneidanlage die Lage des Materials und so können die weitere Bearbeitung vornehmen. Eine Weitere Lösung bietet unser Sytem von Libelulla Optia an.


Abra System 250 + 1500 Füllbehälter

ein automatischeS Fördersystem Abra System 250 und Abra System 1500 dient zur Abrasiv - Versorgung. Das System dient zur Beförderung von Abrasives Material (Abrasiv Sand) zur Dosieranlage. Es ist genial für kleinere Wasserstrahl Schneidanlagen, die kontinuierlich im Einschichtbetrieb oder bedarfsorientiert Betrieb laufen. Überzeugend ist auch die Bauhöhe, bei der auch eine optimale Bedienung des System berücksichtigt wurde. Hier ist ein befüllen einfach, ob per Hand oder einen elektrischen Materialheber Impact. Auch bei einer kleineren Wassersttahl Schneidanlage mit 2 Schneidköpfen empfiehlt sich dies System. Ein eingebener Wert zum Beispiel 350 g/min abrasives Material soll gleichmäßig zum Dosiersystem fließen. Das vermeidet Probleme mit der Schnittpualität und ermöglicht ein schnelleres Schneiden. Unser stationärer Behälter hat ein maximales Fassungsvolumen von 250 kg oder 1500 kg. Vorteile dieses Systemes ist 1.- geringe Bauhöhe mit 900 mm, 2.- geringen Anschaffungspreis und 3.- geringe Betriebskosten und ist somit ein wichtiger Faktor. Der die Betriebskosten einer Wasserstrahl Schneidanlage senken kann. Erzielt wird dieses durch niedrigen Verbrauch an Druckluft. Der Arbeitsdruck bewegt sind zwischen 3 - 5 bar. Leergewicht beträgt


Abra System 250

Länge / Breite / Höhe        720 x 720 x 900 mm

Gewicht ohne Befüllung    circa 100 kg


Abra System 1500

Länge / Breite / Höhe        1.030 x 1.030 x 1.900 mm

Gewicht ohne Befüllung    circa 290 kg

Wechseltisch für unsere Schneidanlagen

Für unsere Wasserstrahlschneidanlagen bieten wir auch manuelle und motorische Wechseltische an

  • preciWas compact 2D / 3D
  • preciWas compact plus
  • preciWas abra
  • preciWas speed


Wechseltisch mit Trennwand Wechseltisch
Wechseltisch motorisch Wechseltisch motorisch

Choose your Language

You can translate the content of this page by selecting a language in the select box.

Online Chat

Wir sind für Sie erreichbar Telefon oder Mail zu erreichen

Wir sind für Sie erreichbar